Adsense

Von der Firma Google gibt es das Programm Adsense. Damit hat der Webseitenbetreiber die Möglichkeit, Werbung auf seiner Seite einzubauen. Der Clou an der Sache ist, dass Google immer passend zur Webseite, den Inhalt auswählt. So hat der Besucher zu jedem Zeit Werbung auf dem Bildschirm, die ihn interessieren könnte.

Hat man den Adsense-Code neu auf seine Seite gepackt, werden natürlich zu erst unpassende Werbungen geschaltet. Meisten handelt es sich hierbei um Werbung für karitative Einrichtungen. Erst wenn der Adsense-Bot die Webseite besucht hat, ist Google in der Lage passende Werbung auszuliefern.

Ich konnte feststellen, dass die Klickrate auf die Werbung von Google deutlich besser war als die Klickrate auf die Standardwerbebanner. Aber sie schwankt hier natürlich von Webseite zu Webseite. Wenn man Adsense in Foren platziert, ist man zum Beispiel schon zufrieden, wenn man eine Klickrate von 0,5% erreicht. Andere Webseiten hingegen schaffen auch mal 2 bis 3%.

Der Auszahlungsbetrag liegt bei 100 US-Dollar. Das mag erst einmal viel erscheinen, aber durch den Verdienst durch Adsense-Werbnung ereicht man diese Grenze recht schnell. Man darf sich nur nicht entmutigen lassen. Wichtig ist hierbei, dass man die Werbung auf der Webseite belässt, auch wenn es zu Beginn erst einmal so aussieht, als würde man niemals die Auszahlungsgrenze erreichen.

Bei Adsense ist sehr wichtig, dass man als Webseitenbetreiber niemals die Werbung auf der eigenen Webseite klickt. Google reagiert da sehr allergisch drauf und kickt den Webseitenbetreiber recht schnell. Ein Zurück gibt es dann nicht mehr, da Google eine Neuanmeldung verbietet.

Der Verdienst pro Klick reicht von wenigen Cent bis hin zu Preisen im Dollar-Bereich. Dies ist sehr abhängig von dem, was auf der entsprechenden Webseite präsentiert wird. Aber selbst mit den Cent-Beträgen kann man ausreichend viel verdienen, wenn man genug Klicks auf der eigenen Webseite generiert. Auch kann man mehrere Webseiten unter einem Konto laufen lassen, sodass man die Einnahmen sehr gut bündeln kann.

Diesem Partnerprogramm gebe ich daher 5 von 5 Sternen.